• Laura Tröger

Lehrgang bei Christoph Hess

Christoph Hess, Ausbildungsbotschafter der FN, Autor und Grand Prix Richter, wird vom 22. bis 23. März, sowie vom 24. bis 25. März einen Lehrgang auf dem Hof Bettenrode geben.


Der jeweils zweitägige Lehrgang besteht aus zwei halbstündigen Trainingseinheiten, wobei eine Stunde in der Bahn bei Christoph Hess geritten werden kann - eine halbe Stunde davon intensiv im Einzeltraining.

In Vorbereitung auf die Turniersaison und das 2. Bettenröder Frühlingsturnier, welches am Wochenende nach dem Lehrgang stattfindet, können Aufgaben unter Turnierbedingungen geübt werden.

Am Abend des ersten Tages kann es je nach Wünschen des Reiters ein Feedback-Treffen vor Ort auf dem Hof Bettenrode (unter Corona-Regelungen) geben. Das Feedback-Gespräch kann aber auch telefonisch stattfinden. Im Gespräch kann das Training des 1. Tages besprochen und ein Ausblick auf die Schwerpunkte für den nächsten Tag gegeben werden.


Nach der zweiten Unterrichtseinheit an Tag 2 wird Christoph Hess außerdem Tipps und Anregungen für die weitere Arbeit mitgeben.


Gern können Foto- und Videoaufnahmen beim Training gemacht werden.


Auf Facebook und Instagram verlosen wir ein Lehrgangsplatz bei Christoph Hess. Schaut also gern mal auf unseren Profilen vorbei.

Weitere Lehrgänge auf dem Hof Bettenrode findet ihr hier.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

EHV - Equines Herpes Virus

Der Ausbruch Equinen Herpesvirus (EHV-1) beim spanischen Reitturnier CES Valencia zieht auch für den Reitsport in Deutschland folgen mit sich. In Abstimmung mit der FN und dem Landesverband Hannover w

  • Google Places
  • Instagram
  • Facebook

©2020 Hof Bettenrode. Erstellt mit Wix.com